H
Wir vermieten Personen- und Warentransporter

Versicherungen

Der Mieter ist für alle Schäden, die während der Miete eingetreten und nicht auf normale Abnützung zurückzuführen sind, verantwortlich und haftbar. Für alle Fahrzeuge bestehen eine Haftpflicht-, Vollkasko-, Parkschaden- und Diebstahlversicherung, sowie ein Pannendienst des TCS (im Mietpreis inbegriffen). Bei selbst verschuldeten Unfällen und Schäden besteht ein Selbstbehalt bei allen Versicherungen.

Durch Abschluss einer freiwilligen Zusatzversicherung kommt der Mieter in den Genuss einer Reduktion der Selbstbehalte für Haftpflicht-, Vollkasko-, Parkschaden- und Diebstahlversicherung. Die Deckung gilt nicht für grobfahrlässiges Verhalten, unsachgemässe Behandlung oder bei Lenkung des Fahrzeuges durch unbefugte Personen. Schäden durch Nichtbeachtung der Mindesthöhe des Fahrzeuges sind von der Zusatzversicherung ausgeschlossen! Die Details dazu finden Sie in unseren allgemeinen Mietbedingungen.


ohne Zusatzversicherung

mit Zusatzversicherung

Haftpflicht-Versicherung

Selbstbehalt CHF 2000.--/Schadenfall

Selbstbehalt CHF 500.--/Schadenfall

Vollkasko-Versicherung

Selbstbehalt CHF 2000.--/Schadenfall

Selbstbehalt CHF 500.--/Schadenfall

Parkschaden-Versicherung

Selbstbehalt CHF 1000.--/Schadenfall

Selbstbehalt CHF 500.--/Schadenfall

Fahrzeugdiebstahl-Versicherung

Selbstbehalt CHF 1000.--/Schadenfall

Selbstbehalt CHF 500.--/Schadenfall

Pannendienst in ganz Europa

ohne Selbstbehalt

ohne Selbstbehalt

Insassen-Versicherung *

nicht vorhanden *


* nicht nötig, alle in der Schweiz wohnhaften Personen sind vom Gesetz her verpflichtet, sich gegen Unfall zu versichern (NBU oder Krankenkasse)

Kosten für die freiwillige Zusatzversicherung

pro Halbtag / Nacht / Tag / 24 Stunden
pro Weekend (Fr. 18.00 bis Mo. 08.00 Uhr)
pro Woche (max. 7 Tage)

CHF   35.--
CHF   80.--
CHF 230.--


-> Die Zusatzversicherung muss bei der Fahrzeugübernahme abgeschlossen und bezahlt werden.

 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos